Kontakt

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen

Weitere Informationen:
 

kontakt_bareis

 

 

1952 geboren in Rottweil am Neckar

1975 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart : Fachklasse Werken bei Christoff Schellenberger, Radierung bei Roland Winkler, Studium der Kunstgeschichte bei Werner Sumowski (Uni Stuttgart)

1980 1. Staatsexamen

1982 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien

seit 1982 Kunsterzieher am Gymnasium in der Glemsaue Ditzingen

1993 Umzug von Stuttgart nach Weissach – Flacht Ausstellungsbeteiligungen in Herrenberg und Kirchheim/ Teck (Kornhaus)

1997 Städtische Galerie Ditzingen ( mit Sibylle Duhm )

1998 Galerie Zehntscheuer Möglingen ( mit Sieggi Treuter )

2001 Galerie Wameling , Baden ( CH, mit Lisa Seipel )

2003 Ortsbücherei Warmbronn ( Leonberg )

2004 Buch Julius Stuttgart

 

Ausstellungen:

1997 Städtische Galerie Ditzingen ( mit Sibylle Duhm )

2001 Galerie Wameling , Baden ( CH, mit Lisa Seipel )

2003 Ortsbücherei Warmbronn ( Leonberg )

2005 „Freiräume“ Künstler an Schulen ( Ludwigsburg )

2007 Galerie Grußendorf ( Leonberg )

 

Das Thema meiner Examensarbeit “Verspannungen“ ist zum Grundprinzip meiner künstlerischen Tätigkeit geworden. Schwerpunkte liegen im Erkunden von Form- und Materialeigenschaften, vorzugsweise in Holz, Metallfund- stücken und deren Einbindung in Ton. Ebenso wichtig ist die zeichnerische Vor- und Nachbereitung, meist als Bleistiftzeichnung oder in Form von Kalt- nadelradierungen, auch eigene fotografische Eindrücke dienen als Motiv.

 

Exponate:

 

exponate_bareis